Kalea Wellnessmassagen 

"shine bright beautyfull soul"

Impressum

Kalea Wellnessmassagen

Inhaber Ingui Claudia

Todtmooserstr.43, Gebäude 1

79664 Wehr

Telefon Mobil : 01520 3033576

email: shinebright80@web.de

www.kaleawellnessmassagen.de

Dieses Impressum , Datenschutz und AGB gilt auch für meine Präsenz auf Facebook und Insatgram.


Ust- ID- NR :  16038/12429

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil unserer Massage- und Gutscheine.. Alle von den hier genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Vereinbarungen und Nebenabreden der Vertragsparteien bedürfen der Schriftform. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden werden nicht Vertragsbestandteil.

A. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) DER WELLNESS-ANWENDUNGEN

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Wellnessmassagen in Deutschland nicht als Therapie im Sinne des geltenden Heilpraktikergesetzes von 1939 anerkannt ist. Es werden keine Diagnosen gestellt, Symptome behandelt oder irgendwelche Heilversprechen abgegeben. Wellnessmassagen können bei Vorliegen einer Erkrankung weder verordnete Medikamente oder Therapien noch den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker ersetzen.

Unsere Massagen sind reine Wellness-Anwendungen, die allein der allgemeinen Entspannung, dem Wohlbefinden und der Gesundheitsprävention dienen. Sollten Kunden Krankheiten des Bewegungsapparates oder der inneren Organen haben oder vermuten, Haut- oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen, kürzlich erfolgte operative Eingriffe oder eine Schwangerschaft vorliegen, so sollte zunächst durch einen Arzt geklärt werden, ob eine Wellnessmassage unter diesen Voraussetzungen als geeignete Maßnahme oder gar als kontraindiziert (Gegenanzeige) zu betrachten ist.

2.) Haftungsausschluß

Sollten trotz fachkundiger Anwendung vermeidbare Folgeschäden auftreten, die darauf zurückzuführen sind, dass ein Kunde Ausschlussgründe verschwiegen oder bagatellisiert hat, so ist die Masseurin und die Geschäftsinhaber von Kalea Wellnessmassagen freigestellt. Gleiches gilt auch für Schäden, die dadurch entstehen, weil ein Ausschlussgrund dem Kunden selbst nicht bekannt und dieser für die Masseurin oder die Geschäftsinhaber nicht erkennbar war. Bei Vorliegen oder der Vermutung einer gesundheitlichen Störung muss vor Beginn einer Wellness-Anwendung unbedingt ärztlicher Rat eingeholt werden.

3.) Einschränkungen für die Anwendung von Wellnessmassagen

Bei der Anwendung von Wellnessmassagen müssen gesundheitliche Aspekte unbedingt berücksichtigt werden. Bestimmte Erkrankungen bzw. gesundheitliche Störungen können eine Behandlung unter Umständen einschränken oder gar ausschließen. Wir behalten uns das Recht vor, in bestimmten Fällen  Wellness-Anwendungen abzulehnen.

4.) Relative Kontraindikationen (Erkrankungen die eine Wellnessmassage zumindest einschränken)

Stark erhöhter Blutdruck

Venenentzündungen oder ausgeprägte Venenschwäche

Schwangerschaft bedingt eingeschränkt

Frische Knochenbrüche oder kürzlich erfolgte operative Interventionen

Unfälle die weniger als 48 Stunden zurückliegen

Schwere neurologische oder psychische Störungen

Diabetes mellitus

Allergien

5.) Absolute Kontraindikationen (Erkrankungen die eine Wellnessmassage in der Regel komplett ausschließen)

Krebserkrankungen

Akute Infektionen einhergehend mit Fieber

Immunschwäche

Fortgeschrittene Herzinsuffizienz und die Gefahr eine Herzinfarktes

Thrombosen und Gefäßerkrankungen mit erhöhtem Thrombembolierisiko

Schwere rheumatische Erkrankungen

Entzündungen der Muskeln- und Gelenke

Alkoholisierter Zustand

Alkohol-, Drogen- oder Medikamentenabhängigkeit

Ausgeprägte Osteoporose und bestimmte Deformitäten des Achsenskelettes

6.) Preisliste

Es gilt immer die jeweils aktuellste Preisliste. Die vorher gültige Preisliste verliert mit dem Erscheinen der neuen Preisliste ihre Gültigkeit.

7.) Aktionsangebote und Bonusprogramme

Die Geschäftsinhaberin der Kalea Wellnessmassagen,  behalten sich Änderungen an Aktionsangeboten und Bonusprogrammen sowie deren Beendigung ohne vorherige Ankündigung vor. Preisreduzierte Massagen, Gutscheine und Aktionsangebote sind von den Bonusprogrammen grundsätzlich ausgenommen. Aus der Teilnahme an Bonusprogrammen erwächst kein Rechtsanspruch.

8.) Gutscheine, Gültigkeit und Übertragbarkeit

Die regelmäßige Verjährungsfrist von Gutscheinen von Kalea Wellnessmassagen beträgt 1 Jahr nach Ausstellungsdatum. Auf jedem Gutschein wird das Ausstellungsdatum vermerkt. Im Falle einer Verjährung kann Kalea Wellnessmassagen die Leistung verweigern. Auf das Einlösen eines Gutscheines erfolgt keine Barauszahlung. Gutscheine sind in der Regel übertragbar. Für eine Gutscheineinlösung ist eine Terminvereinbarung erforderlich und der Gutschein muss zum Termin vorgelegt werden. Ein Gutschein kann nicht auf mehrere Anwendungen aufgeteilt werden. Je Behandlung kann nur eine Anwendungsart gewählt werden.

9.) Terminvereinbarungen und Termine

Grundsätzlich ist jeder vereinbarte Termin bei  Kalea Wellnessmassagen von und unseren Kunden verbindlich. Eine Terminabsage oder -verschiebung muss durch beide Parteien mindestens 24 Stunden vorher erfolgen.

10.) Garderobe, Wertsachen

Für Garderobe und Wertsachen wie z. B. Geld, Schmuck, etc, sowie für alle mitgebrachten Gegenstände übernimmt Kalea Wellnessmassagen keine Haftung.

11.) Zahlung

Für die Bezahlung bieten wir folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

Bar

12.) Wellnessmassagen sind keine Erotikmassagen

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei allen von Kalea Wellnessmassagen angebotenen Massagen nicht um Erotikmassagen handelt. Wir bitten deshalb von solchen Anfragen grundsätzlich abzusehen. Sollten erotische Anspielungen gemacht werden, bricht die Masseurin die Behandlung oder Massage sofort ab und der volle Preis ist zu entrichten.

13.) Schlussbestimmungen

Sollte eine Regelung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder nichtig sein, betrifft dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Geschäftsbedingungen. Jede unwirksame Regelung wird durch eine gesetzlich wirksame Bestimmung ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der ungültigen Bestimmung möglichst nahe kommt. Kalea Wellnessmassagen behält sich vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern.

Kalea Wellnessmassagen behält sich Änderungen an den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ohne Vorankündigung vor.


Datenschutz

Erhebung personenbezogener Daten

Wir erheben, speichern oder verarbeiten Daten nur für die Ausübung eigener Geschäftszwecke.

Grundsätzlich stehen unsere Webseiten allen Nutzern zur Verfügung, ohne dass persönliche Daten erhoben werden. Personenbezogene Daten werden ausschließlich in dem Umfang abgefragt, verarbeitet und genutzt, in dem es erforderlich ist, um von Ihnen abgefragte Leistungen zu erbringen oder Inhalte bereitzustellen.

Erfassung allgemeiner Informationen

Mit jedem Zugriff auf dieses Angebot werden durch uns bzw. den Service-Provider automatisch Informationen in sogenannten Server-Logfiles erfasst.

Erfasst werden:

Verwendeter Browsertyp und -Version

Verwendetes Betriebssystem

Domainname Ihres Internet-Providers

Referer URL (die zuvor besuchte Seite)

IP-Adresse

Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Informationen sind technisch notwendig, um die von Ihnen angeforderten Inhalte unserer Webseiten korrekt auszuliefern und darzustellen. Diese Daten fallen bei der Nutzung des Internets zwingend an.

Es handelt sich bei diesen Daten ausschließlich um technische Informationen, die keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Darüber hinaus verwenden wir diese anonymen Informationen für statistische Zwecke und zur Optimierung unserer Webseiten und der dahinter stehenden Technik.

In keinem Fall werden diese anonymen Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung mit personenbezogenen Daten verknüpft.

Diese automatisch erfassten Daten bleiben für 14 Tage in den Server-Logfiles gespeichert und werden danach automatisch gelöscht. Wir und der Service-Provider behalten uns ausdrücklich das Recht vor, die Server-Logfiles bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebots nachträglich zu kontrollieren und auszuwerten.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Wir gehen mit personenbezogenen Daten nur um, soweit dies im Einklang mit datenschutzrechtlichen Bestimmungen möglich ist. Wir sind dabei auch um alle notwendigen, technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen bemüht, um Ihre personenbezogenen Daten jederzeit angemessen vor unberechtigtem Zugang und Missbrauch zu schützen.

Soweit wir personenbezogene Daten speichern oder verarbeiten, erfolgt das innerhalb eines Rechenzentrums. Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS. Unsere Server sind mittels Firewall und Virenschutz gesichert. Back-up und Recoveryverfahren sowie Rollen- und Berechtigungskonzepte sind für uns selbstverständlich.

Verwendung von Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch sogenannte "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseiten-Server auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten, wie z.B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem Ihres Computers und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation in unserem Angebot erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

Diese automatisch erfassten Daten werden von uns und unserem Service-Provider nicht an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung mit personenbezogenen Daten verknüpft.

Natürlich können Sie unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind in der Regel so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internet-Browsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Webseiten möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Verwendung von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Streitschlichtung

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilgungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.